Augsburger Aktienbank AG, Augsburg

Die Augsburger Aktienbank hat am 31. Januar 2021 mit der PEAC (Germany) GmbH den Verkauf des operativen Geschäftes der AAB Leasing GmbH vereinbart. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der behördlichen und aufsichtsrechtlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2021 wirksam. Die Aktienbank kann die weitere Entwicklung des Leasing-Geschäfts der AABL nicht mehr so weitreichend mit Risikokapital stützen, wie es für zukünftiges Wachstum …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.
Folgen Sie uns auf

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X