Creditshelf AG, Frankfurt am Main

Die Creditshelf AG konnte ihr Wachstum 2020 fortsetzen und startete gut in das Jahr 2021. Das arrangierte Kreditvolumen konnte im 1. Quartal 2021 um 224 Prozent auf 37,6 Millionen Euro zum stärksten Quartalsergebnis in der Unternehmensgeschichte gesteigert werden. Das Volumen angefragter Kredite verringerte sich um 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal und lag bei 357,1 Millionen Euro. Das ausstehende Kreditvolumen belief sich zum 31. März 2021 auf 129,2 Millionen Euro (M …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X