Das Factoring-Geschäft überspringt die 200-Milliarden-Euro-Marke

Umsatz innerhalb von sieben Jahren verdoppelt

Abbildung 1: Entwicklung des Factoring-Umsatzes Quelle: Deutscher Factoring-Verband e.V.; Bundesverband Factoring für den Mittelstand e.V.

Univ.-Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels - Erst vor sieben Jahren hatte die Factoring-Branche die Umsatzgröße von 100 Milliarden Euro überschritten. Ihr Wachstumsschub blieb seither ungebremst, und im vergangenen Jahr hat sie mehr als doppelt so viel umgesetzt, nämlich 212 Milliarden Euro. Dabei ist die Branche nach wie vor durch eine hohe Konzentration gekennzeichnet, denn der Umsatzanteil der sechs größten Anbieter am Gesamtmarkt beträgt mehr als 75 Prozent.

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
Finanzierung Leasing Factoring
Bücher

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X