Factoring - coronabedingt schlechtere Aussichten

Dr. Alexander M. Moseschus, Geschäftsführer, Deutscher Factoring-Verband e.V., Berlin, Foto: DFV

2019 war ein gutes Jahr für die Factoring-Branche, der Umsatz stieg nochmals um 14 Prozent auf nunmehr 275,6 Milliarden Euro an. Ein bemerkenswertes Resultat, da das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland im Jahr 2019 insgesamt "nur" noch um 0,6 Prozent stieg. Die Factoring-Quote, die das Verhältnis zwischen dem angekauften Forderungsvolumen der deutschen Factoring-Institute und dem gesamten BIP misst, überstieg jedoch erstmalig die Acht-Prozent-Marke.

Die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Geschäftsführer, Deutscher Factoring-Verband e.V., Berlin
Finanzierung Leasing Factoring

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X