Big Data im Kreditgeschäft: Wie reagieren Facebook-Nutzer, wenn Banken das Profil durchsuchen?

pixabay.com

Jan-Justus Brenger, Annemarie Kühn, Georg Gliem, Marianne Nake, Markus Neuber, Daniel Wulf, alle Mitarbeiter an einer Studie am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre in Chemnitz (Prof. Dr. Friedrich Thießen) - Auch im Bankgeschäft legen die Menschen Wert darauf, die Bequemlichkeiten des Internets umfassend zu nutzen. Dass es dazu aber eventuell einer Auswertung der eigenen Daten sowie der Informationen anderer Nutzer von sozialen Medien aus dem eigenen …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X