Fabio Balbinot zum Interims-Generaldirektor von Sia ernannt

Fabio Balbinot
Quelle: SIA

Zum 8. März ist der ankündigte Rücktritt von Nicola Cordone als CEO und Geschäftsführer von Sia wirksam geworden, um sich dem CDP Equity Team in der Rolle des Senior Advisor für Digitalisierungsprojekte und den EDV-Sektor anzuschließen. Diese Entscheidung von Nicola Cordone fällt unter die Governance-Vereinbarungen, die im Rahmen der Fusion durch Eingliederung von Sia in Nexi vorgesehen sind. In diesem Rahmen werden der Vorsitzende Federico Lovadina und das Management des Unternehmens die strategische Kontinuität sowie die Fortsetzung der Aktivitäten sicherstellen, die darauf abzielen, das Verfahren abzuschließen. Fabio Balbinot (CFO von Sia) ist bis zum Abschluss der Fusion von SIA mit Nexi zum Interims-Generaldirektor ernannt worden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Exklusive Einladung, erstklassige Referenten - Perspektiven und Trends für das Banking, kostenlose Teilnahme!
Online-Veranstaltung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X