Factoring-Umsatz nähert sich der 200-Milliarden-Euro-Marke

Die gute Konjunktur bringt erneut Wachstumsschub

Abbildung 1: Entwicklung des Factoring-Umsatzes Quelle: Deutscher Factoring-Verband e.V. und BFM Bundesverband Factoring für den Mittelstand e.V.

Univ.-Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels - Nichts deutet zurzeit auf einen Rückgang des seit Jahren anhaltenden Trends wachsender Factoring-Umsätze hin. Und darüber hinaus dürften die günstigen Konjunkturprognosen zu einem kräftigen Wachstumsschub im laufenden Jahr beitragen. Nachdem die Branche erst 2008 die 100-Milliarden-Euro-Marke überschritten hat, nähert sie sich nur sechs Jahre später bereits der 200-Milliarden-Euro-Marke. Der Autor blickt …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Direktor, Seminar für ABWL und Bankbetriebslehre, Universität zu Köln, Köln, geschäftsführender Direktor, Institut für Bankwirtschaft und Bankrecht, Forschungsinstitut für Leasing
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
Finanzierung Leasing Factoring
Bücher

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X