Factoring weiterhin auf Wachstumskurs

Marktvolumen in Deutschland behauptet Rang drei in Europa

Univ.-Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels Quelle: Universität zu Köln

Das Wachstum im deutschen Factoring-Markt ist ungebremst: Der Factoring-Umsatz erreichte 2016 ein Volumen von rund 222 Milliarden Euro. Mehr als ein Viertel entfielen auf den Handel und die Handelsvermittlung als traditioneller Spitzenreiter unter den Factoring-Nutzern. Für 2017 erwarten die Branchenverbände bei anhaltendem Bedarf an Fachkräften eine zufriedenstellende Entwicklung. (Red.)

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Direktor, Seminar für ABWL und Bankbetriebslehre, Universität zu Köln, Köln, geschäftsführender Direktor, Institut für Bankwirtschaft und Bankrecht, Forschungsinstitut für Leasing
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
Finanzierung Leasing Factoring
Bücher

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X