AUFSICHT

Reform der EU-Finanzaufsicht

Wie weit dürfen EU-Befugnisse gehen?

Anja Patricia Gruhn, Foto: BDL

Die Finanzaufsicht der Europäischen Union (EU) soll gestärkt werden. Im April 2019 hat das Europäische Parlament die überarbeiteten Regeln dazu gebilligt. Dadurch wird vor allem die Makroaufsicht verbessert, der Ausbau der Europäischen Aufsichtsbehörden zu einer Art "Super-Finanzaufsichtsbehörde" hingegen ist an nationalen Interessen gescheitert. Der Beitrag beschreibt die Grundlagen der EU-Finanzaufsicht und beleuchtet die Auswirkungen der neuen …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Ständige Vertreterin des Bundesverbands Deutscher Leasing-Unternehmen e.V.
Finanzierung Leasing Factoring

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X