FACTORING

Wie unterscheiden sich Ärzte von anderen Factoring-Nutzern?

Merkmale, Motive, Erfahrungen

Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Foto: Universität zu Köln

Gesundheitsdienstleister zeigen ein stark abweichendes Nutzungsverhalten im Vergleich zu Factoring-Kunden aus anderen Branchen. Etwa ein Fünftel der teilnehmenden Unternehmen an der Factoring-Umfrage der Universität zu Köln kamen aus der Gesundheitsbranche. Daher ist erstmals ein Vergleich dieser Nutzergruppe mit anderen Branchen möglich. Der Beitrag beschreibt die Besonderheiten beim Factoring im Gesundheitswesen. (Red.)

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Direktor des Seminars für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Bankbetriebslehre an der Universität zu Köln, geschäftsführender Direktor des Instituts für Bankwirtschaft und Bankrecht sowie des Forschungsinstituts für Leasing
Finanzierung Leasing Factoring
Akademischer Oberrat am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Bankbetriebslehre an der Universität zu Köln
Finanzierung Leasing Factoring

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X