RECHT

Leasing immaterieller Wirtschaftsgüter

Spezifische Rechtsfragen und Bewertungskriterien

Dr. Eberhard Norden, Foto: Kleiner Rechtsanwälte_Michael Neuhaus

Das Leasing immaterieller Wirtschaftsgüter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Praxis setzt die Möglichkeit des Leasings dieser Güter als selbstverständlich voraus. Tatsächlich gilt es aber einiges zu beachten. Die Autoren gehen auf die Besonderheiten deutschen Rechts für die Bewertung dieser Wirtschaftsgüter beim Erwerb durch die Leasing-Gesellschaft und bei der anschließenden Überlassung an den Leasing-Nehmer ein. Dies wird exemplarisch fü …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Rechtsanwalt und Of Counsel bei Kleiner Rechtsanwälte mit Büros in Stuttgart, Mannheim und Düsseldorf
Finanzierung Leasing Factoring
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Partner, Kleiner Rechtsanwälte, Stuttgart, Mannheim, Düsseldorf
Finanzierung Leasing Factoring

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X