Bilanzierung

Neue Bilanzierungsansätze von Leasingverhältnissen unter IFRS: Unsicherheiten behoben?

Die Leasingbilanzierung nach IFRS wurde oft kritisiert. Leasingverhältnisse könnten so der Einwand - so gestalten werden, dass sie nicht in der Bilanz des Leasingnehmers erscheinen. Ursächlichhierfür ist die bisherige Unterscheidung zwischen Finance- und Operating-Leasing-Verhältnissen. Danach hat der Leasingnehmer das Leasingobjekt nur zu bilanzieren, wenn er die Mehrheit der Chancen und Risiken hat, was Gestaltungsspielräume eröffnet. Um die Effekte einer solchen Off-Balance-Bilanzierung …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Partner/Wirtschaftsprüfer im Bereich Financial Services bei Deloitte GmbH
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
Finanzierung Leasing Factoring
Bücher
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X