Bayern Invest Luxembourg: Neuer Sprecher der Geschäftsleitung

Ralf Rosenbaum
Quelle: BayernInvest Luxembourg

Ralf Rosenbaum ist neuer Sprecher der Geschäftsleitung und Mitglied des Verwaltungsrats der Bayern Invest Luxembourg. Das teilt die Gesellschaft heute mit. Er folge damit auf Alexandra Beining, die das Unternehmen nach vier Jahren verlasse. Damit setze sich das Führungsgremium der Bayern Invest Luxembourg, hundertprozentige Tochter der Bayern Invest KVG, seit 15. September 2020 wie folgt zusammen: Ralf Rosenbaum (Sprecher der Geschäftsleitung), Melanie Fottner (Geschäftsleiterin) und Thomas Schuh (Geschäftsleiter).

Ralf Rosenbaum war zuletzt CEO und Member of the Board bei Threestones Capital Management sowie in jeweils gleicher Position Managing Director & Member of the Board bei der Patrizia Real Estate Investment Management und bei der Alceda Fund Management. Davor war er in unterschiedlichen Fach- und Führungspositionen bei namhaften Unternehmen in der Invest-mentbranche tätig.

Marjan Galun, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Bayern Invest Luxembourg S.A.: „Wir freuen uns, dass wir mit Ralf Rosenbaum einen sehr kompetenten Asset-Management-Spezialisten für den Chefposten bei der Bayern Invest Luxembourg gewinnen konnten. Ich bin überzeugt, dass er das Profil der Gesellschaft weiter schärfen und das Geschäft mit Alternative Assets erfolgreich ausbauen wird. Gleichzeitig danke ich Alexandra Beining für ihre Tätigkeit bei der Bayern Invest Luxembourg und wünsche ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X