Michael Furtschegger leitet Entertainment-Bereich bei Allianz Global Corporate & Specialty

Michael Furtschegger, Quelle: Allianz Global Corporate & Specialty

Mit sofortiger Wirkung wird Michael Furtschegger zum Global Head of Entertainment bei der Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) ernannt und berichtet direkt an Dr. Renate Strasser, Chief Underwriting Officer Specialty im Vorstand der AGCS SE. Die AGCS Entertainment-Sparte bietet spezialisierte Versicherungslösungen für Filmproduktionen sowie Live-Events in Sport, Musik oder Kultur. Dieser Geschäftsbereich litt im Jahr 2020 unter beträchtlichen Covid-19-Schäden, soll sich nach Unternehmensangaben aber zukünftig wieder zu einem nachhaltig erfolgreichen Geschäftszweig entwickeln.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X