Neue Chief Investment Officer bei Allianz Global Investors

Virginie Maisonneuve; Quelle: Allianz Global Investors

Nachdem Steve Berexa Ende 2021 in den Ruhestand geht, wird Virginie Maisonneuve zunächst im Juni 2021 zu Allianz Global Investors (Allianz GI) stoßen und anschließend die Rolle des Global Chief Investment Officer (CIO) Equity übernehmen. Als neue Leiterin der globalen Aktienplattform des Unternehmens wird sie von London aus agieren und an Deborah Zurkow, Global Head of Investments, berichten.

Vor Ihrem Wechsel zu Allianz GI hatte sie verschieden Portfoliomanagement- und CIO-Positionen bei unter anderem Eastspring, Pimco, Schroders, Clay Finlay, Batterymarch, State Street Research und Martin Currie inne. Steve Berexa, der seit 2015 Global CIO Equity ist, wird für die reibungslose Übergabe bis Ende 2021 bei Allianz GI bleiben und dann nach 24 Jahren Firmenzugehörigkeit in den Ruhestand gehen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X