Banken sind Begleiter und Mitgestalter des Strukturwandels

Manfred Knof, Foto: Commerzbank AG (Pavel Becker)

Nach wie vor ist unsicher, wann die Corona-Pandemie endgültig bewältigt sein wird. Das hat zur Folge, dass viele Unternehmensentscheider sich sehr skeptisch gegenüber Innovationen und Investitionen verhalten. Doch gerade diese sind für eine wirtschaftliche Erholung sowie eine starke Positionierung Deutschlands im internationalen Wettbewerb entscheidend. Es ist also wichtig, den Blick perspektivisch nach vorn auf den Strukturwandel und die Transformation der Wirtschaft zu …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Vorsitzender des Vorstands, Commerzbank AG, Frankfurt am Main
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X