Regionalbanken als Gewinner der Covid-19-Pandemie

Dr. Johannes Rehulka, Foto: Pia Morpurgo

Die Covid-19-Krise stellt die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft vor neue Herausforderungen. Vonseiten der Politik mussten schnell Lockdown-Maßnahmen verhängt werden, um die Ausbreitung des Corona-Virus beherrschbar machen zu können. Die daraus resultierenden Produktionsstillegungen sowie Filialschließungen stellen für viele Unternehmen eine existenzielle Bedrohung dar. Hierauf reagieren die Finanzinstitute mit einer deutlichen Ausweitung ihrer Kreditvergabe an …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Geschäftsführer, Fachverband der Raiffeisenbanken, Wien
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Exklusive Einladung, erstklassige Referenten - Perspektiven und Trends für das Banking, kostenlose Teilnahme!
Online-Veranstaltung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X