Sparer auf dem Abstellgleis?

Hans Joachim Reinke, Foto: Union Investment

Eine Anlegerbefragung der Union Investment hat gezeigt, dass mehr als zwei Drittel der Deutschen in den nächsten sechs Monaten weiter niedrige Zinsen erwarten. Dennoch suchen laut Autor nur wenige Menschen nach Anlagealternativen. Hans Joachim Reinke sieht dafür vor allem fehlende Lust und Unwissen als Grund. Fehlende Finanzbildung sei ein Kernthema, an dem gearbeitet werden muss. Die Verantwortung dafür sehen befragte Experten vor allem bei den Familien und den Schulen. Neben …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Vorsitzender des Vorstands, Union Investment, Frankfurt am Main
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X