Deutsche Bank

Das zweischneidige Schwert

Deutsche Bank Zentrale; Quelle: pixabay.com

Die Digitalisierung hat durch die Corona-Krise einen Schub erfahren, das dürfte außer Frage stehen. Dennoch stehen weiterhin große Aufgaben vor den deutschen Kreditinstituten, um sich fit für das digitale Zeitalter zu machen. Auch und gerade für die Deutsche Bank ist die Digitalisierung eine sehr große Herausforderung, gilt die bestehende IT doch als besonders veraltet und ineffizient. Einige dürften sich noch an Aussagen des ehemaligen CEO John Cryan …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Bankkarten-Forum am 9. September 2020 leider nicht stattfinden können.

Wir werden Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit über die nächste Veranstaltung informieren.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X