Redaktionsgespräch mit Martin Zielke

"Nur der Euro ist in der Lage, mit den großen Währungen der Welt mitzuhalten"

Martin Zielke, Foto: Commerzbank AG

Die Spekulationen um eine mögliche Großbankenfusion in Deutschland reißen nicht ab. Auch Commerzbank-Chef Martin Zielke sieht die Bundesrepublik als "overbanked" an, meint damit aber in erster Linie die vielen kleinen Banken. Vor allem die mangelnde Profitabilität bereitet ihm Kopfzerbrechen. Allerdings bleiben die Rahmenbedingungen mit Handelskonflikten, Brexit, Niedrigzinsen, Digitalisierung und Regulierung anspruchsvoll. Dem will die Commerzbank mit …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Bundesbank Symposium "Bankenaufsicht im Dialog" in Kooperation mit der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X