Es war einmal ...

Philipp Otto, Chefredakteur
Foto: Verlag Fritz Knapp

Es war einmal eine US-amerikanische Bank namens Silicon Valley Bank. Diese hatte sich in der Start-up-Szene einen Namen gemacht und war sozusagen die Bank für Gründer, und zwar nicht nur aus den USA, sondern beispielsweise auch aus Deutschland. Hellofresh gehört ebenso zu den Kunden wie der Flugtaxi-Entwickler Lilium. Weil die Kunden an das Institut glaubten, vertrauten sie ihm ihre Einlagen an. Viele Einlagen, viel mehr als die Bank Kredite ausreichte. Also kaufte die SVB …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X