Pandemie lässt Jitpay-Umsatz explodieren

Jitpay, das eigenen Angaben zufolge einzige auf Logistik spezialisierte Factoringunternehmen in Europa, hat in der Pandemiekrise 2020 einen Umsatzzuwachs von 1.375 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbucht. Neben dem Forderungsankauf übernimmt das Unternehmen mit Hauptsitz in Braunschweig im Rahmen der Zentralabrechnung (ZAL) die Abrechnung sämtlicher Logistikkosten für Versender, Speditionen und Transportunternehmen. Die Zentralabrechnung kombiniert der Dienstleister mit einem selbst entwickelten vollständig digitalen (Reverse-) Factoring Programm, das die sofortige Bezahlung der Leistungserbringer sowie flexible Zahlungsbedingungen für die Auftraggeber ermöglicht.

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X