Volkswagen Finanzdienstleistungen starten Geschäft in Dänemark

Quelle: Volkswagen Financial Services

Die Volkswagen Semler Finans Danmark, ein Joint Venture zwischen Volkswagen Financial Services und der Semler Gruppe (Importeur der Volkswagen Konzernmarken), hat das operative Geschäft in Dänemark gestartet. Das neue Unternehmen bietet laut Meldung Fahrzeugfinanzierungen, Leasing, Fahrzeugversicherungen und Dienstleistungsverträge, wie beispielweise Wartung und Verschleiß, sowohl für Neu- als auch für Gebrauchtwagen für die Marken des Volkswagen Konzerns an.

Das Unternehmen beschäftigt zum Start etwa 55 Mitarbeiter in Brøndby. Am Joint Venture besitzen die Volkswagen Financial Services 51 Prozent der Anteile und die Semler Gruppe 49 Prozent.

Im Jahr 2020 wurden in Dänemark laut dem Verband der dänischen Autoimporteure 198 125 Neufahrzeuge angemeldet. Davon stammen 49 486 von den Marken des Volkswagen Konzerns. Im gesamten dänischen Automarkt werden, ähnlich wie in Deutschland, etwa 70 bis 80 Prozent aller Fahrzeuge finanziert oder geleast.

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X