I&F-AKTUELL

BASEL III FÜR IMMOBILIENKREDITE: MEHR KOMPLEXITÄT UND OFT MEHR KAPITALBEDARF

Prof. Dr. Leo Cremer Quelle: privat

Nach jahrelangen Verhandlungen wurde das Basel-III-Reformpaket am 7. Dezember 2017 vom Basler Ausschuss für Bankenaufsicht beschlossen. In der finalen Sitzung ging es um den letzten noch offenen und stark umstrittenen Punkt: die Untergrenze für durch interne Modelle bestimmte Eigenkapitalanforderungen ("Output Floor"). Dieser wurde schließlich auf 72,5 Prozent festgelegt. Der Präsident des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken (vdp), Dr. Louis Hagen, …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 12. September 2019 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X