Neue Führungsstruktur bei der Börse Stuttgart

Alexander Höptner, Vorsitzender der Geschäftsführung, Börse Stuttgart
Quelle: Börse Stuttgart

Alexander Höptner wurde mit sofortiger Wirkung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Boerse Stuttgart GmbH sowie zum Vorstandsvorsitzenden der EUWAX AG bestellt. Dies haben die Aufsichtsräte der beiden Gesellschaften in ihrer Sitzung beschlossen. Höptner verantwortete bei der Boerse Stuttgart GmbH seit Januar 2017 das Ressort Sales/IT und seit Januar 2019 das Ressort Primärmarkt, Kommunikationspolitik und Digitalisierung. Er wurde im Januar 2018 zum Sprecher der Geschäftsführung und auch zum Sprecher des Vorstands der EUWAX AG berufen.

„Alexander Höptner bringt seit zwei Jahren mit seiner Arbeit unseren Börsenplatz voran. Neben seinen Führungsaufgaben hat er insbesondere die Endkunden- und Digitalisierungsstrategien der Gruppe Börse Stuttgart entwickelt und die Umsetzung der ersten Schritte eng begleitet. Seine Ernennung zum Vorsitzenden der Geschäftsführung unterstreicht, dass wir den eingeschlagenen Weg als die Privatanlegerbörse Deutschlands in den wesentlichen Assetklassen mit Herrn Höptner als führendem Kopf weitergehen“, sagt Dr. Michael Völter, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Boerse Stuttgart GmbH und der EUWAX AG.

Gleichzeitig wurde Stefan Bolle (44) ab sofort zum stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung der Boerse Stuttgart GmbH sowie des Vorstands der EUWAX AG bestellt. Er verantwortet dort jeweils das Ressort Finanzen/Compliance. Neben Alexander Höptner und Stefan Bolle gehört Dragan Radanovic beiden Leitungsgremien an und verantwortet das Ressort Märkte & Börsenbetrieb, zu dem auch die Abteilung Sales gehört.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X