OLB: Peter Karst zum Vorstandsmitglied bestellt

Peter Karst, Quelle: OLB 

Mit Wirkung zum 1. Mai 2021 wird Peter Karst, seit 1. Januar 2020 Generalbevollmächtigter der Oldenburgische Landesbank (OLB), in den Vorstand aufrücken und soll wie bisher das Privatkundengeschäft in der OLB und im Bankhaus Neelmeyer verantworten.

Ebenfalls mit Wirkung zum 1. Mai 2021 verstärkt Marc Kofi Ampaw  die OLB. Es sei beabsichtigt, ihn vorbehaltlich der Zustimmung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum Vorstand zu bestellen. Marc Kofi Ampaw soll für die Geschäftsfelder Corporates & SME und Spezialfinanzierungen zuständig sein.

Aus dem Führungsteam verabschiedet die OLB Hilger Koenig im besten gegenseitigen Einvernehmen mit Ablauf seiner Bestellungsperiode zum 30. Juni 2021. Er möchte laut OLB eine selbstständige Tätigkeit aufnehmen. Hilger Koenig werde dem Institut weiterhin beratend verbunden bleiben, unter anderem werde er zukünftig den Kundenbeirat der Bank aktiv begleiten

 „Hilger Koenig hat die Entwicklung der OLB über viele Jahre mit geprägt. Wir danken ihm für seine erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm für seine neuen Aufgaben alles Gute“, sagt Axel Bartsch, Vorsitzender des Aufsichtsrats, „zugleich freuen wir uns, mit Marc Kofi Ampaw einen weiteren Fachmann für die OLB gewonnen zu haben und ebenso auf die weitere Zusammenarbeit mit Peter Karst.“

Noch keine Bewertungen vorhanden
Folgen Sie uns auf

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X