Green Finance und Carbon-Risiken im Asset Management

Prof. Dr. Marco Wilkens, Foto: Universität Augsburg

Das Thema Klimawandel ist omnipräsent in der gesellschaftlichen Diskussion. Auch die Asset- Management-Branche vermeidet zunehmend Investitionen in Unternehmen, die in Verbindung mit fossilen Brennstoffen stehen. Die Nachfrage nach "grünen" Anlageprodukten wird auch immer größer. Wilkens und Jacob weisen jedoch darauf hin, dass der Transitionsprozess der Wirtschaft spezifische Risiken für Kapitalanlagen mit sich bringt. Sogenannte "Stranded Assets …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Finanz- und Bankwirtschaft, Universität Augsburg
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
Inhaber des Lehrstuhls für Finanz- und Bankwirtschaft, Universität Augsburg
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X