Kreditwesen aktuell zur gescheiterten Börsenfusion

" Die strategische Fortentwicklung der Deutschen Börse muss aus einer erkennbaren Verankerung in Frankfurt erfolgen"

Lars Hille, Vorstandsmitglied der DZ Bank

Die Infrastrukturen des deutschen Kapitalmarkts sind effizient und funktionsfähig. Die Kapitalmarktteilnehmer und der Finanzplatz Deutschland können sich auf die Deutsche Börse als weltweit technologie- und qualitätsführendes Unternehmen verlassen, das noch dazu wirtschaftlich gesund ist. Das wurde durch die jüngsten Geschäftszahlen noch einmal untermauert. An diesen Stärken ändert sich durch das Aus für die Fusion kurzfristig nichts. …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X