In der Phase der Wiederannäherung

Dr. Berthold Morschhäuser, Foto: Fritz Knapp Verlag GmbH

Das Verhältnis der Finanzwirtschaft zu jeweiligen Herrschern beziehungsweise den staatlichen Instanzen hat im Verlauf der (deutschen) Wirtschaftsgeschichte höchst wechselhafte Zeiten erlebt. Über viele Jahrhunderte haben sich Banken, Staaten und Politiker gegenseitig in ihren Machtansprüchen gestärkt, haben in engem Zusammenwirken wirtschaftliches Wachstum ermöglicht, mussten aber auch gemein sam Krisenzeiten durchleben, angefangen von zahlreichen Kriegen im Mittelalter über die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Chefredakteur
Fritz Knapp Verlag
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X