Leasing und Risikomanagement

Die Bedeutung des Risikomanagements hat deutlich zugenommen. Während sich die meisten Finanzdienstleister durch die aufsichtsrechtlichen Vorgaben vom reinen Schadensmanagement zu einem regulatorischen Risikomanagement entwickelt haben, kann die Inanspruchnahme von Öffnungsklauseln und des Proportionalitätsprinzips eine Weiterentwicklung zu einem entscheidungsunterstützenden, wertorientierten Risiko- und Chancen-Management ermöglichen. Um nachhaltig erfolgreich zu …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X