pbb baut Vorstand um

Die Deutsche Pfandbriefbank AG (pbb) baut nach dem angekündigten Rückzug von CEO Andreas Arndt zum Ende Februar 2024 den Vorstand weiter um: Marcus Schulte, bereits seit 2019 Vorstandsmitglied der pbb, wird mit Wirkung vom 1. Dezember 2023 Chief Financial Officer. Er übernimmt diese Funktion von Andreas Arndt, der bisher Vorstandsvorsitz und die Rolle des Finanzvorstands in Personalunion wahrgenommen hat. Schulte kam Anfang 2017 von der Credit Suisse als Generalbevollmächtigter zur pbb.

Zudem rückt Dr. Pamela Hoerr plangemäß zum 17. Januar 2024 in den Vorstand der pbb auf. Hoerr kam im April 2023 vom Real Estate Investmentmanager Real I.S. als designiertes Vorstandsmitglied zunächst als Generalbevollmächtigte. Sie baut unter anderem das Investmentmanagement unter der Marke pbb invest auf.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 1 Punkte (1 Bewertung)


X