Auch Island-Rating wird angehoben

Auch Island darf sich über eine Rating-Verbesserung freuen. Die US-Ratingagentur Moody´s hat das langfristige Emittenten-Rating um eine Stufe auf "A2" angehoben. Im Gegenzug wurde der Ausblick von positiv auf stabil geändert. Als Grund wurden in erster Linie die deutlichen Fortschritte beim Schuldenabbau angegeben, wodurch Island laut Moody´s nun auf einer Stufe mit anderen Ländern mit einem A2-Rating stehe. Auch die Widerstandsfähigkeit gegen …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X