INSTITUTIONAL ASSET MANAGEMENT - IMMOBILIEN-SPEZIALFONDS

IMMOBILIEN-SPEZIALFONDS ÜBERSCHREITEN MAGISCHE GRENZEN UND MÜSSEN SICH MIT ENTEIGNUNGSFANTASIEN BESCHÄFTIGEN

Till Entzian, Foto: Till Entzian

Das Jahr 2018 war erneut ein äußerst erfolgreiches für die Immobilien-Spezialfonds: Erstmals überstieg das verwaltete Netto-Fondsvermögen die Schwelle von 100 Milliarden Euro und die Anzahl der aufgelegten Produkte summierte sich auf über 500. Der Autor beleuchtet die dynamische Entwicklung des Segments und zeichnet darüber hinaus die wichtigsten Veränderungen in der Anbieterlandschaft nach. Der Blick in die Zukunft fällt grundsätzlich sehr …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Rechtsanwalt und Notar, Frankfurt am Main
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
Immobilien & Finanzierung

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X