PERSONALMANAGEMENT

QUALIFIKATION FÜR DIE IMMOBILIENWIRTSCHAFT NACH CORONA

Prof. Dr. Tobias Just, Foto: IREBS Hans-Jürgen Heyer

Das heimtückische Corona-Virus sendet seine Schockwellen in so ziemlich alle Lebensbereiche und verändert diese damit zugleich tiefgreifend. Auch die Immobilienwirtschaft wird im "Post-Corona-Zeitalter" mit hoher Wahrscheinlichkeit eine andere sein. Damit einhergehen dürften nicht zuletzt neue Anforderungen an die berufliche Qualifikation. Welche das im Detail sind, erörtert der Autor des vorliegenden Beitrags. Er plädiert dabei insbesondere für eine …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Geschäftsführer, IREBS Immobilienakademie, Eltville und Inhaber des Lehrstuhls Immobilienökonomie, Universität Regensburg
Immobilien & Finanzierung

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X