Schwerpunkt Private Baufinanzierung

Wohneigentümer bauen sechsmal so viel Vermögen auf wie Mieter

Wohneigentümer sparen sich reich

Ein erfolgreicher Vermögensaufbau hängt nicht alleine vom Einkommen ab, sondern ist auch eine Frage der Bereitschaft, für Wohneigentum zu sparen. Wohneigentümer bauen bis zu ihrem 60. Lebensjahr fast sechsmal so viel Vermögen auf wie vergleichbare Mieter. Diese Differenz erklärt sich mit unterschiedlichem Konsum- und Sparverhalten. Das niedrige Zinsumfeld stellt Erwerber von Wohneigentum vor Herausforderungen. Seit 2013 schrumpfen dadurch die Geldvermögen und niedrige Zinsen verleiten …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

LBS-Verbandsdirektor
Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X