ASSET MANAGEMENT

"VIELE DER GROSSEN VERSICHERER SIND ZU ASSET MANAGERN IM KLASSISCHEN SINNE GEWORDEN"

Dr. Christoph Schumacher, Foto: Credit Suisse

Seit Juni 2017 leitet Christoph Schumacher den Bereich Global Real Estate der Schweizer Credit Suisse Asset Management. Der erfahrene Immobilienprofi, der zuvor rund sechs Jahre als Geschäftsführer der Union Investment Institutional Property in Deutschland fungierte, ist unter anderem mit dem Ziel angetreten, die Schweizer Kunden der Großbank verstärkt für Immobilieninvestments außerhalb ihres Heimatmarktes zu begeistern. Im Interview mit I & F zieht er …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Bundesbank Symposium "Bankenaufsicht im Dialog" in Kooperation mit der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X