HypoVereinsbank: neuer Leiter Wealth Managament

Quelle: HypoVereinsbank

Wie das Institut heute mitteilt, hat die HypoVereinsbank Carsten Kahl mit sofortiger Wirkung zum Leiter Wealth Management ernannt. In dieser Funktion verantwortet er demnach von München aus die Beratung von hochvermögenden Privatpersonen sowie Unternehmern und deren Family Offices. Kahl wird damit auch Mitglied des Group Wealth Management Executive Committees der UniCredit. Thorsten Weinelt, der das Wealth Management bisher geleitet hat, wird den Transition-Prozess und die Übergaben an Kahl begleiten.

Dr. Michael Diederich, Sprecher des Vorstands der HypoVereinsbank, sagte: „Wir haben unser Geschäft in den vergangenen Jahren hervorragend aufgestellt und verfügen durch unsere exzellente Position im deutschen Privat- und Firmenkundengeschäft über eine einzigartige Ausgangslage, um unsere Markanteile auch in Wealth Management und Private Banking weiter auszubauen. Daran hat auch Thorsten Weinelt, bei dem ich mich für seine exzellente Aufbauarbeit im Wealth Management herzlich bedanke, maßgeblichen Anteil. Mit Carsten Kahl gewinnen wir einen erfahrenen Wealth Management-Experten für unsere Kunden, der Verantwortung für die Umsetzung des neuen strategischen Plans Team 23 in dem Bereich übernehmen wird. Mit ihm setzen wir unseren erfolgreichen Wachstumskurs in Wealth Management und Private Banking fort.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X