Deutsche Leasing gründet ihre digitale Innovationseinheit als vent.io GmbH aus

Quelle: Deutsche Leasing

Die Deutsche Leasing Gruppe gründet ihre 2017 geschaffene digitale Innovationseinheit als vent.io GmbH aus. Als Dienstleister für die Deutsche Leasing Gruppe testet und entwickelt das Unternehmen digitale Geschäftsmodelle, Produkte und Services. Daneben soll sie das Netzwerk innerhalb der Start-up-Szene weiter ausbauen, mit Start-ups kooperieren und investieren. Zusätzlich ist sie Entwicklungspartner bei den Themen Data Science, Software-Engineering, Künstliche Intelligenz und digitale Kunden-und Partnerschnittstellen. Geschäftsführer der vent.io sind Sven Siering und Nhut Ajat Hong, die damit ihre Arbeit als Digitalexperten der Deutsche Leasing Gruppe unter dem neuen Dach fortsetzen.

„Mit dieser Neuausrichtung machen wir den nächsten Schritt, um die digitale Kompetenz der gesamten Deutsche Leasing Gruppe auszubauen“, so Kai Ostermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leasing. „Unter dem Dach einer eigenständigen GmbH kann das vent.io-Team schneller und flexibler agieren und hat die größtmögliche unternehmerische Freiheit bei der Suche nach digitalen Innovationen.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Exklusive Einladung, erstklassige Referenten - Perspektiven und Trends für das Banking, kostenlose Teilnahme!
Online-Veranstaltung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X