Outsourcing-Symposium 2020

Quelle: Bank Management Consulting (bmc)

Am 5. März 2020 findet in Frankfurt am Main das dritte Outsourcing Symposium von Bank Management Consulting (bmc) statt. Die eintägige Konferenz steht unter dem Motto „Experten vernetzen, Praxiswissen schaffen“ und widmet sich den Herausforderungen und Chancen im Auslagerungsmanagement und der Dienstleistersteuerung von Banken und Finanzdienstleistungsinstituten. Der diesjährige Fokus liegt einerseits auf den zu erwartenden aufsichtsrechtlichen Änderungen aus Sicht der Deutschen Bundesbank. Anderseits werden diverse Praxisberichte zur EBA Umsetzung und zum organisatorischen Aufbau von Auslagerungs- und Providermanagement (1st and 2nd line) näher beleuchtet. Neben den Kongressvorträgen informieren Messestände zu den Themen Softwarelösungen zum Management von Auslagerungen sowie Schulungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten. Alle Redner aus Aufsicht und Praxis stehen den ganzen Tag über für Networking und Austausch zur Verfügung. Unter anderem sind mit dabei Christian Elsässer (Deutsche Bundesbank), Gunnar Heller (DZ Bank AG) und Dr. Bodo Chrubasik (bmc).

Weitere Informationen zu Agenda, Rednern und Koordinaten unter: www.bm-consult.de/symposium.

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X