Sixt Leasing SE: Michael Martin Ruhl übernimmt zum 1. Januar 2019 den Vorsitz von Thomas Spiegelhalter

Michael Martin Ruhl
Quelle: SIXT
 

Der Aufsichtsrat der Sixt Leasing SE, Pullach, hat Michael Martin Ruhl (47) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Vorsitzenden des Vorstands der Sixt Leasing SE bestellt. Er wird den Vorstandsvorsitz von Thomas Spiegelhalter übernehmen, der um vorzeitige Vertragsauflösung zum 31. Dezember 2018 gebeten hat und damit diese Position nur ein Jahr innehatte.

Michael Martin Ruhl ist seit 2013 Geschäftsführer der Hannover Leasing GmbH & Co. KG, Pullach. Das Unternehmen verwaltet mehr als 200 Beteiligungen und Publikumsfonds mit einem Vermögenswert von insgesamt rund 10 Milliarden Euro.

Zuvor arbeitete Ruhl 17 Jahre in führenden Vertriebspositionen. Nach verschiedenen Stationen bei der Commerzbank wechselte der Bankkaufmann und Bankbetriebswirt 1997 zur DaimlerChrysler Services Structured Finance GmbH, einer Vorgängergesellschaft der DFH Deutsche Fonds Holding AG, wo er zuletzt Vorstandsmitglied war.

Ruhl wird als Vorstandsvorsitzender der Sixt Leasing SE die Verantwortung für die Bereiche Konzernstrategie und -entwicklung, Vertrieb, Marketing, Operations, Einkauf, Remarketing und Personalwesen übernehmen.

„Ich danke Herrn Spiegelhalter im Namen des Aufsichtsrats für seinen Einsatz für das Unternehmen und wünsche ihm alles Gute für die Zukunft“, sagt Erich Sixt, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Sixt Leasing SE. „Mit Michael Martin Ruhl konnten wir einen Leasing-Experten mit mehr als 20 Jahren Vertriebserfahrung gewinnen. Der Aufsichtsrat ist überzeugt, dass Sixt Leasing mit Herrn Ruhl an der Spitze den eingeschlagenen Wachstumskurs erfolgreich weiterführen und die geplante internationale Expansion in den Geschäftsfeldern Online Retail und Flottenmanagement weiter vorantreiben wird.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 12. September 2019 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X