Risikomanagement

Hypothekenversicherung: auf der Überholspur ins Wohneigentum?

Die private Hypothekenversicherung wird vom Schuldner zugunsten des
Gläubigers eines Hypothekarkredits abgeschlossen. Die Versicherung
wirkt gegen das Risiko, dass der Erlös aus der zwangsweisen Verwertung
des beliehenen Grundstücks nicht ausreicht, um die Forderungen des
Kreditgebers zu befriedigen. Damit ist die Hypothekenversicherung
besonders als zusätzliche Absicherung von Risikokrediten (zum Beispiel
Beleihungsgrenze oberhalb von 80 …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung
Bücher

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X