Gabriele Volz wird CEO der Commerz Real

Gabriele Volz; Quelle: Wealthcap

Die Commerz Real hat eine Nachfolgerin für den Anfang Juni ausgeschiedenen CEO Andreas Muschter gefunden: Der Aufsichtsrat bestellte Gabriele Volz zur neuen Vorsitzenden des Vorstandes der Commerz Real. Diese Position wird sie zum 1. Januar 2021 übernehmen. Volz ist seit 2009 Geschäftsführerin von Wealthcap, einer Tochtergesellschaft der UniCredit Bank AG. Hier verantwortet sie das Investment-, Asset- und Portfoliomanagement sowie Vertrieb, Produktmanagement, Marketing, Research und Personal. Darüber hinaus fungiert sie unter anderem als Präsidiumsmitglied des ZIA Zentraler Immobilienausschuss. Bis zu ihrem Amtsantritt bei der Commerz Real wird Johannes Anschott interimistisch der Commerzbank-Tochter vorstehen.

Bei Wealthcap wird Achim von der Lahr die Lücke von Gabriel Volz, die dort zum 31. Dezember ausscheidet, füllen: Er ist seit November 2019 als Generalbevollmächtigter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Wealthcap und ergänzt das Führungsgremium um Dr. Rainer Krütten und Sven Markus Schmitt

Michael Mandel, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Commerz Real und Mitglied des Vorstandes der Commerzbank AG: „Ich freue mich sehr, dass wir Gabriele Volz als Vorstandsvorsitzende für die Commerz Real gewinnen konnten. Gabriele Volz ist eine hoch geschätzte Expertin im Investment- und Assetmanagement. Sie hat eindrucksvoll bewiesen, dass sie über die Managementqualitäten verfügt, Unternehmen erfolgreich zu führen und zu gestalten.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X