WOHNUNGSWESEN

"WIR WOLLTEN AUS DEM KREISLAUF VON NACHLASSENDEM SERVICE, SINKENDER EXKLUSIVITÄT UND STEIGENDEN KOSTEN AUSBRECHEN"

Christian Bonnen, Foto: Kreissparkasse Köln

Es ist eine Kampfansage an die etablierten Immobilienportale im Internet: Gemeinsam mit sieben Partnern aus der Region Köln/Bonn hat die Kreissparkasse Köln Anfang 2019 ein digitales Alternativangebot für Immobilienkäufer und -makler geschaffen. Im Interview mit I & F erklärt der für die neue Plattform "ErstRaum.de" zuständige Vorstand Christian Bonnen die Beweggründe der Gründungsgesellschafter. Er sieht zum einen die Gefahr, dass …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X