WOHNEN STATT BETEN

Philipp Hafner

Viele Gedenkveranstaltungen erinnerten in den vergangenen Wochen an das einhundertjährige Jubiläum der Novemberrevolution in Deutschland, die den Beginn der Weimarer Republik markierte. Ein wenig beleuchteter Aspekt in diesem Zusammenhang betrifft den infolgedessen langsam einsetzenden Bedeutungsverlust der christlichen Kirchen: Im monarchisch geprägten Deutschen Kaiserreich noch mit enormem Einfluss auf das Leben der hiesigen Bevölkerung, symbolisierte die nun Einzug …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X