DIE ZAHL

65

65 Prozent der Bankkunden in Deutschland, 46,8 Millionen Menschen, nutzten im Jahr 2020 Onlinebanking. Das geht aus einer Studie der ING gemeinsam mit Barkow Consulting hervor. Damit liegt Deutschland im europäischen Vergleich wie im Vorjahr auf Rang 15. Dabei steigt die Nutzung mit Einkommen und Bildung. Während Haushalte mit niedrigerem Einkommen digitales Banking nur zu 49 Prozent nutzen, steigt der Wert mit höherem Einkommen bis auf 77 Prozent an. Haushalte mit niedrigem …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X