Standpunkte

Banken-IT ist besser als ihr Ruf

Alexei Miller, Geschäftsführer, DataArt GmbH, München

Quelle: DataArt

Die IT von Banken kommt meines Erachtens in der allgemeinen Wahrnehmung zu schlecht weg, wohingegen sich die Startup-Szene etwas zu hoch lobt. Banker und tradierte Unternehmer ähneln sich darin, dass sie zwischen der alten, schwerfälligen und der neuen Welt ständig hin und her hetzen. Dieses Verhalten ist kontraproduktiv, denn niemals ist nur der eine oder der andere Weg der einzig wahre.

Informationstechniker in Banken bereiten komplexe Szenarien wirklich gut vor. Sie …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

bank und markt

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X