GESCHÄFTSSTELLE

Finanzpunkt macht Schule

Stelen vor den Finanzpunkten zeigen die beiden Marken, Foto: Taunus Sparkasse

Das Bank-Sharing-Prinzip, das Frankfurter Volksbank und Taunussparkasse im Herbst 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt hatten, war vielleicht keine Verzweiflungstat, aber doch ein vielleicht letzter Versuch, die Präsenz in der Fläche dort zu erhalten, wo sich der Betrieb einer Filiale für jedes einzelne Institut nicht mehr gelohnt hätte. Bis Ende 2021 sollten alle 26 für die Kooperationsfilialen identifizierten Standorte eröffnet werden, in denen beide …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X