GESCHÄFTSSTELLE

Rollende Filialen werden elektrisch

Die Sparkasse Köln-Bonn betreibt den ersten elektrischen Sparkassenbus in Deutschland, Foto: Sparkasse/KölnBonn

Rollende Filialen, die in umgebauten Transportern Bankdienstleistungen von der Bargeldversorgung über Service bis hin zur Beratung in jene Orte bringen, an denen sich reguläre Geschäftsstellen im digitalen Zeitalter nicht mehr rentieren, galten eine Weile als Auslaufmodell. Mit der verstärkten Ausdünnung von Geschäftsstellennetzen haben sie jedoch in den letzten Jahren wieder kleine Renaissance erlebt. Auch die Sparkasse Köln-Bonn setzt seit Februar auf …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X