Virtuelle Geldgeschäfte

Die neue Plattform - Ökonomie im Firmenkundengeschäft

Dr. Nico Peters, Co-CEO und Geschäftsführer COMPEON GmbH, Düsseldorf

Die Digitalisierung macht vor dem Firmenkundengeschäft nicht länger halt. Auch Unternehmen informieren sich immer stärker im Internet über Finanzdienstleistungen. Plattformen, wie sie im Privatkundengeschäft längst etabliert sind, gewinnen deshalb auch im Firmenkundengeschäft an Bedeutung. Sie helfen Banken bei der Neukundengewinnung. Gleichzeitig bietet eine strategische Zusammenarbeit ihnen die Möglichkeit, die Kundenbindung zu festigen, indem sie …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Bücher
bank und markt
Folgen Sie uns auf

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X