Helaba: Manuel Gil Caballero leitet Immobiliengeschäft in Spanien

Manuel Gil Caballero
Quelle: Helaba
 

Manuel Gil Caballero (45) hat bei der Helaba zum Jahreswechsel die Leitung des neu aufgestellten Immobilienkreditgeschäfts in Spanien. Die Helaba ist bereits seit 25 Jahren mit einer Repräsentanz präsent in Spanien und expandiert nun im Zuge ihrer Wachstumsstrategie auch den erfolgreichen Geschäfts­bereich Real Estate Finance in diesen Markt.

Michael Kröger, Leiter Real Estate Finance Ausland, erläutert den Schritt in den Südwesten Europas: „Wir beobachten den spanischen Markt seit Längerem. Er hat sich in den letzten Jahren sowohl aus gesamt­wirtschaft­licher als auch aus Immobilien-fokussierter Betrachtung sehr solide und erfolgreich entwickelt. Mit Manuel Gil Caballero konnten wir für den neuen Posten einen Experten mit langjähriger Branchen- und Markterfahrung gewinnen.“

Zuletzt war Gil Caballero als Head of Real Estate Finance Spain für eine andere deutsche Bank tätig und verantwortete auch dort das gesamte Immobilien­kreditgeschäft in Spanien. Er bringt über 20 Jahre Real Estate-Erfahrung aus verschiedenen internationalen Banken mit zur Helaba.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X